Der Begriff des Marketings

Der Einstieg ins Marketing

1.) Allgemeines

Marketing ist die strikte Orientierung eines Unternehmens an der Nachfrage bzw. den Bedürfnissen und dem Verlangen des Marktes. Hierbei steht also die marktorientierte Kundenbefriedigung im Vordergrund.
Weiterhin bedeutet Marketing für den Unternehmensbereich selbst, dass er nach einem bestimmten Konzept, Waren und Dienstleistungen zu vermarkten hat. Hier muss also gefragt werden wie das Unternehmen marktorientiert zu handeln hat.

2.) Der Marketingprozess

Damit das Marketing auch Erfolg erzielen kann muss das Unternehmen nach einem bestimmten Prozess vorgehen.
Zunächst muss das Unternehmen Rohstoffe und andere Güter kaufen um ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung produzieren oder vollbringen zu können. Die Leistung, welche hierbei als Ergebnis geschaffen wird gilt es dann zu vermarkten. Damit dies möglichst schnell und reibungslos funktionieren kann muss das Ganze auch entsprechend finanziert werden. Das Unternehmen muss also liquide sein und durch den Verkauf der hergestellten Produkte Gewinn erzielen, um in neue Innovationen investieren zu können. Hinzukommend muss das Unternehmen gut strukturiert sein. Planung der Geschäfte sowie Führung des Unternehmens spielen hierbei eine große Rolle.

Fazit: Sind diese Voraussetzungen gegeben und befinden im Einklang, so betreibt das Unternehmen eine gutes Marketing ihrer Produkte bzw. der ganzen Firma